Kirchlicher Anzeiger – Östliches Ruhrgebiet

22.09.2022

 

 

 

 

Wut und Hilflosigkeit in der Dortmunder Nordstadt

Am 8. August wurde in der Dortmunder Nordstadt ein 16-­Jähriger von der Polizei erschossen. Die Rede ist von Schüssen aus einer Maschinenpistole und ausgeschalteten Bodycams. “Es gibt noch viele offene Fragen”, sagt der dortige Pfarrer Ansgar Schocke.

weiterlesen
18.08.2022

 

 

 

 

“Feministisch.Glauben.Leben” – Kirche aus weiblicher Sicht

Mit einer Reihe von Vorträgen unter der Überschrift “Feministisch.Glauben.Leben” startet die Katholische Erwachsenen- und Familienbildung an der Ruhr (kefb) am 20. August. Dann ist Sr. Philippa Rath zu Gast. Auch Rassismus und der Synodale Weg werden Themen sein.

weiterlesen
11.08.2022

 

 

 

 

Gefängnisseelsorge in Dortmund

Wie muss man mit Gefangenen sprechen und wie weit reicht Vergebung? Sind alle Menschen potenzielle Straftäter? Alexander Glinka ist Gefängnisseelsorger in der JVA Dortmund. Ihm stellen sich diese Fragen.

weiterlesen
12.07.2022

 

 

 

 

cominghome09 – Schwarz-gelbe Sommerzeit

Das Projekt cominghome09 an der BVB-Gründungskirche Heilige Dreifaltigkeit in der Nähe des Borsigplatzes lädt im Sommer zu drei besonderen Veranstaltungen ein.

weiterlesen
12.05.2022

 

 

 

 

Corona-Linde beschädigt – Fassungslosigkeit und Kampfgeist

Wenige Tage vor der ­offiziellen Eröffnung des Gedenkortes wurde der Baum angesägt und der Gedenkstein beschmiert.

weiterlesen
03.04.2022

 

 

 

 

“Urban Sketchers” zeigen Ausstellung in St. Benno Dortmund

“Wir zeigen die Welt, Zeichnung für Zeichnung.” So lautet das Ziel von “Urban Sketchers”. Der Dortmunder Ableger der Künstlergruppe stellt derzeit Zeichnungen von Dortmunder Gotteshäusern in der Kirche St. Benno aus.

weiterlesen
17.03.2022

 

 

 

 

“Wir stehen zur Ukraine”

Die Hoffnung auf ein baldiges Ende des Krieges in der Ukraine hat sich bisher nicht erfüllt. Und auch die Stimmen, die ein Ende der Kämpfe fordern, sind nach wie vor laut. Exemplarisch zeigt “Der Dom” einige Protestaktionen, die es bisher im Stadtgebiet gab.

weiterlesen
14.02.2022

 

 

 

 

#OutInChurch – Bekenntnis gegen Diskriminierung

Die Konferenz der zehn leitenden Pfarrer der pastoralen Räume in Dortmund nimmt zu der Aktion #OutInChurch Stellung.

weiterlesen
04.01.2022

 

 

 

 

Nachhaltigkeit – Ein gutes Geschäft

Ein Beispiel dafür ist die Dortmunder Bonifatius-­Buchhandlung am Propsteihof in Dortmund.

weiterlesen
21.12.2021

 

 

 

 

Von “Digitalkompass” bis “fit for life”

Der SkF Hörde bietet Unterstützung für Jung und Alt in digitalen Fragen. Lars Döppelmann und Michael Kebekus wollen Jugendliche “von der Couch ziehen” und älteren Menschen mit dem Smartphone Helfen. Dafür braucht es Ehrenamtliche.

weiterlesen