100-jähriges Jubiläum

Kolpingsfamilie St.Remigius feiert Jubiläum mit mehreren befreundeten Kolpingsfamilien aus dem Bezirk Dortmund.

100 Jahre Kolpingsfamilie Mengede. (Foto: Kolping)
100 Jahre Kolpingsfamilie Mengede. (Foto: Kolping)
veröffentlicht am 10.09.2021
Lesezeit: ungefähr < 1

Eigentlich wollte die Kolpingsfamilie St.Remigius in Dortmund ihr 100-jähriges Jubiläum bereits im Jahr 2020 feiern. Aufgrund der Corona-Pandemie musste dieses besondere Fest jedoch ausfallen. Dies holten sie gemeinsam mit mehreren befreundeten Kolpingsfamilien aus dem Bezirk Dortmund nun ein Jahr später mit einem festlichen Gottesdienst und einem Sektempfang nach.

Für immer bei der guten Sache bleiben

Zur Messfeier war denn eigens Diözesanpräses Pastor Sebastian Schulz aus Paderborn angereist, auch um die Grüße des Dachverbandes zu überbringen. Gemeinsam mit Bezirkspräses Pfarrer Hubert Werning zelebrierte er einen festlichen Gottesdienst in der St.-Remigius-Kirche

In seiner Predigt zum 100-jährigem Jubiläum brachte Schulz das Kolping-Zitat: “Anfangen ist oft das Schwerste, treu bleiben aber das Beste” und bestärkte die Verbandsmitglieder, „forever“ bei dieser guten Sache zu bleiben. Dabei blickte er auf die Anfänge der Mengeder Kolpingsfamilie und schlug einen Bogen zur heutigen Zeit. Musikalisch wurde der Gottesdienst von Tobias Hemker an der Orgel und Sopranistin Friederike Mönnighoff mitgestaltet.

Weitere interessante Artikel auf DerDom.de
22.09.2021

 

 

 

 

Klimapilgerweg für Gerechtigkeit geht durchs Erzbistum

1.450 Kilometer lang ist der Klimapilgerweg für Gerechtigkeit. Die Strecke führt in 77 Etappen von Polen nach Schottland. In der vergangenen Woche durchquerten die Pilgerinnen und Pilger das Erzbistum Paderborn.

weiterlesen
21.09.2021

 

 

 

 

Schulranzen für den guten Zweck gespendet

Die Autohausgruppe Gebrüder Nolte aus Iserlohn hat auch in diesem Jahr wieder gut erhaltene Schulranzen für benachteiligte Kinder gesammelt.

weiterlesen
20.09.2021

 

 

 

 

Weihejubiläum – Glückwunsch an Marx, Bode und Algermissen

In diesem Jahr begehen mit Kardinal Marx, Bischof Algermissen und Bischof Bode gleich drei deutsche Bischöfe ihre Weihejubiläen.

weiterlesen