Der Dom fährt durch Paderborn

Buswerbung für den Dom

So sieht der Bus im Dom-Look aus. Foto: Padersprinter
veröffentlicht am 13.11.2020
Lesezeit: ungefähr < 1

Paderborn. „Lesen, was die Welt bewegt“– unter diesem Motto macht Der Dom jetzt auf neuer Linie mobil: Ab sofort präsentiert ein Bus der Padersprinter GmbH das katholische Magazin täglich in Paderborn und Umgebung im Straßenverkehr. „Weil der Weg ein Ziel hat“– dieser Dom-Leitsatz spricht nicht nur für die Nutzung öffentlicher Verkehrsmittel, sondern auch für die Lektüre des Magazins, das begleitet und Orientierung gibt.

Weitere interessante Artikel auf DerDom.de
27.11.2020

 

 

 

 

Christstollen statt Christkindl

Pastoraler Raum Dortmund-Ost sagt Traditionsveranstaltung ab – und bietet eine Alternative

weiterlesen
27.11.2020

 

 

 

 

Vom Ziel her denken

Die Wiederkunft des Herrn übersteigt die Ordnung der Welt

weiterlesen
27.11.2020

 

 

 

 

Wenn Musik und Gesang verstummt…

Viele Veranstaltungen musste Dekanatskirchenmusiker Tobias Leschke wegen Corona streichen Foto: Annabell Jatzke

weiterlesen