Der Dom fährt durch Paderborn

Buswerbung für den Dom

So sieht der Bus im Dom-Look aus. Foto: Padersprinter
veröffentlicht am 13.11.2020
Lesezeit: ungefähr < 1 Minuten

Paderborn. „Lesen, was die Welt bewegt“– unter diesem Motto macht Der Dom jetzt auf neuer Linie mobil: Ab sofort präsentiert ein Bus der Padersprinter GmbH das katholische Magazin täglich in Paderborn und Umgebung im Straßenverkehr. „Weil der Weg ein Ziel hat“– dieser Dom-Leitsatz spricht nicht nur für die Nutzung öffentlicher Verkehrsmittel, sondern auch für die Lektüre des Magazins, das begleitet und Orientierung gibt.

Weitere interessante Artikel auf DerDom.de
30.01.2023

 

 

 

 

Ein neuer BONI-Bus für Lübbecke

Das Bonifatiuswerk unterstützt den Pastoralverbund Lübbecker Land mit einem neuen ­Fahrzeug, einem BONI-Bus, damit die Kirchenstandorte und Gemeindemitglieder leichter zusammengeführt werden können.

weiterlesen
29.01.2023

 

 

 

 

Wege zum Frieden suchen

Sind Waffenlieferungen der einzige Weg? Ist die Idee „Frieden schaffen ohne Waffen“ bereits beerdigt? Überlegungen von Claudia Auffenberg.

weiterlesen
28.01.2023

 

 

 

 

Ein Gemeindeverband für Ostwestfalen-Lippe

Seit dem 1. Januar 2023 ist der „Gemeindeverband Katholischer ­Kirchengemeinden Ostwestfalen-Lippe“ Dienstleister für Verwaltung, Finanzen und Personal in 214 katholischen ­Kirchengemeinden

weiterlesen