Sonntag

28.08.2022

 

 

 

 

Jenseits oder diesseits?

Sind die Worte Jesu im heutigen Evangelium eine reine “Jenseitsvertröstung” oder haben sie auch diesseits eine Bedeutung? Dieser Frage geht Lukas Rebbe nach.

weiterlesen
21.08.2022

 

 

 

 

Was kannst du tun?

“Was es heißt, die Botschaft Jesu in das eigene Leben zu übersetzen und so Recht und Gerechtigkeit zu üben, gehört zu den großen und wichtigen Fragen im religiösen Leben, die Jesus seinen Zuhörern und an diesem Sonntag auch uns vor Augen führt”, resümiert Christian Städter.

weiterlesen
14.08.2022

 

 

 

 

Farbe bekennen!

Das heutige Evangelium ist von “Konsequenz und Auseinandersetzung geprägt”, sagt Charleen Horoba. Was heißt es also Farbe zu bekennen?

weiterlesen
07.08.2022

 

 

 

 

“Glaube aber ist …”

Jessica Bohn setzt sich mit den Bibeltexten des heutigen Sonntags auseinander. Sie fragt unter anderem: Was zeichnet ein waches christliches (Glaubens-)Leben aus?

weiterlesen
04.08.2022

 

 

 

 

So geht heilig

In Ihrem aktuellen Editorial sucht Claudia Auffenberg Gründe für die Verehrung des Heiligen Liborius und von Mutter Anna. Über beide ist nichts historisches bekannt, doch sie böten “Raum für die ganz großen Sehnsüchte des Menschen”.

weiterlesen
25.06.2022

 

 

 

 

Gedicht über Menschlichkeit

Am 26. Juni begehen die Vereinten Nationen den Tag zur Unterstützung der Opfer von Folter. Dazu ein Gedicht von Wilhelm Burmann.

weiterlesen
14.06.2022

 

 

 

 

Alltägliches Brot – Editorial von Claudia Auffenberg

Fronleichnam – “Was tragen wir da durch unsere Straßen? Jesus, ja aber auch ein Stück Brot – Und jetzt wird Getreide zudem noch zur Waffe.”

weiterlesen
04.06.2022

 

 

 

 

Gedicht zu Pfingsten

Die Domredaktion wünscht allen Leserinnen und Lesern ein begeisterndes Pfingstfest. Dazu haben wir uns ein Gedicht von Wilhelm Engelhardt ausgesucht, dass Sie hier auch als Audio abrufen können.

weiterlesen
24.04.2022

 

 

 

 

Zum orthodoxen Osterfest – Christus ist auferstanden!

“Christus ist auferstanden!” – “Er ist wahrhaft auferstanden!” So lautet der ­traditionelle Ostergruß der orthodoxen Christen. Am heutigen Sonntag feiern sie das Osterfest.

weiterlesen
25.12.2021

 

 

 

 

Gold, Weihrauch und Myrrhe – Über die Bedeutung von Geschenken

Gold, Weihrauch und Myrrhe – die Gaben der drei Weisen aus dem Morgenland beflügeln seit ­Jahrhunderten die Fantasie der Künstler und Gelehrten. Was bedeuten diese Geschenke, was sagen sie über die Geber und den Empfänger?

weiterlesen