Kirmes auf Distanz

Für die ausgefallene 47. Olper Muggelkirmes hat das Leitungsteam Ersatz besorgt

Weil die Muggelkirmes ausfallen muss, gibt es „Muggel in der Tüte“, das sind Spiele für daheim. Foto: Aktion Muggelkirmes
veröffentlicht am 18.09.2020
Lesezeit: ungefähr 3 Minuten

Olpe. Mit dem Glockenschlag um 14.00 Uhr würde sie an diesem Wochenende normalerweise beginnen: die 47. Muggelkirmes der Olper Kirchengemeinde St. Martinus. Doch wie so viele andere Veranstaltungen fällt sie coronabedingt aus – allerdings nicht ganz. 

Joachim „Jo Beule“ Melcher hätte zum Start der Kirmes den Muggel- Song der  Rubettes „ Sugar Baby Love“ aufgelegt und Martin Immekus als Sprecher des Muggelteams die Besucher auf dem Marktplatz begrüßt. Im März, als viele für Disziplin warben, damit Schützenfest gefeiert werden könne, „da war auch der  Muggeloptimismus ungebrochen“, sagt Wolfgang Hesse, geschäftsführender Vorsitzender des Kirchenvorstandes von St. Martinus. Von Woche zu Woche seien jedoch Schützenfeste unwahrscheinlicher und schließlich abgesagt worden. Das gleiche Schicksal habe nun die  Muggelkirmes ereilt. „Es gab viele kreative Ideen, Teile der Kirmes stattfinden zu lassen“, berichtet Wolfgang Hesse. „Letztlich haben sich die durchgesetzt, denen die Sorgen um die Gesundheit und die  Sorgen vor der Corona- Pandemie eine bestimmende Haltung war.“

Viele kreative Ideen

Aber ganz sang- und klanglos solle das Muggelwochenende nicht vorübergehen. An diesem Samstag, 19. September, 20.00 Uhr, kommt Hettwich vom Himmelsberg in die  St.-Martinus- Kirche zu einem Kabarettabend. „Muggel in der Tüte“ und die Muggel- Freundschaftsbox sind zwei weitere Ideen, die die Kirmes auf Distanz möglich machen. Am Sonntag findet zudem um 11.00 Uhr ein Freiluftgottesdienst auf dem Marktplatz statt. Musikalisch gestalten die Hatzenbergbläser die Messe mit.

Anja Geuecke aus Attendorn alias Hettwich vom Himmelsberg kommt unmaskiert für 100 Minuten und maximal 100 Gäste in die St.-Martinus- Kirche. Die Sitzordnung ist wie in den Gottesdiensten und entspricht den Corona- Bedingungen. „Wir glauben, dass Hettwich aus Attendorn die einzige Kabarettistin der Welt ist, die auch diese Bedingungen meistern und einen tollen Abend gestalten wird“, sagt Martin Telsnig vom Leitungsteam. 

Spiel und Spaß

Spiel und Spaß für die Kinder sollen ebenfalls nicht ausfallen. Ein Teil des Leitungsteams der Muggelkirmes hatte die Idee zu „Muggel in der Tüte“. Diese Tüten mit Malbuch, Spielideen, Festivalband, Gewinnen etc. werden an die Kinder verschenkt. Gleichzeitig werden sie eingeladen, an der „Muggel-at-home- Aktion“ teilzunehmen, bei der es einiges zu gewinnen gibt. Die Muggel- Tüten konnten in den Banken sowie in der  St.-Martinus- Kirche und der  St.-Marien- Kirche abgeholt werden. „Wir wollen mit dieser Aktion bei den Kindern präsent bleiben“, erklärt Nicki Schmidt vom Muggelteam. Und Ines Neuhaus ergänzt: „So bleibt die Freude an der Muggelkirmes bei den Kindern lebendig und wir hoffen, dass die Kirmes im nächsten Jahr wieder stattfinden kann.“

Für Erwachsene gibt es die Freundschaftsbox. Die bringt das Leitungsteam der Kirmes persönlich am Samstag ab 10.00 Uhr zu den Bestellern in Olpe, Drolshagen und Wenden. Die Box enthält einen Kaffeebecher mit Muggelemblem nebst einer Tüte Muggelkirmeskaffee, eine Basecap mit muggeltypischer Stickerei, einen Rotwein aus der Kolping- Weinlaube sowie neben anderen Dingen einen Zehnerring Muggel, der Währung für die nächste Kirmes. Die Freundschaftsbox ist limitiert auf 150 Stück. Dafür wird neben dem Preis von 19,50 Euro auch um eine Spende für die von der Muggelkirmes unterstützten weltkirchlichen Projekte gebeten. 

In Freundschaft verbunden

„Die Projekte in Brasilien, Indien und Afrika verlassen sich auf Hilfe aus Olpe“, sagt Wolfgang Hesse. „Auch wenn hier bei uns im Sauerland viele Menschen in der Corona- Zeit Sorgen haben: Die Muggelkirmes ist verlässlich und in Freundschaft mit Pater Hugo Scheer, Schwester Alice Lukose und in Erinnerung mit Pater Willi Hoff verbunden.“

Info

Spendenkonten für die Projekte der Muggelkirmes sind bei der Sparkasse Olpe, IBAN DE40 4625 0049 0000 0528 11, und der Volksbank Olpe, IBAN DE49 4626 1822 0204 5296 01, eingerichtet

Weitere interessante Artikel auf DerDom.de
23.02.2024

 

 

 

 

Wenn Menschen einsam werden

Es ist ein immer drängenderes Problem in der Gesellschaft: Einsamkeit. Sie hat Auswirkungen auf die mentale und körperliche Gesundheit.

weiterlesen
22.02.2024

 

 

 

 

Mit einer Stimme – Flashmob zum Frauentag

Der kfd-­Diözesanverband und die Gleichstellungsstelle der Stadt Paderborn laden zum Flashmob aus Anlass des Internationalen Frauentages ein.

weiterlesen
22.02.2024

 

 

 

 

„Die Passion“ kommt nach Kassel

Nach dem großen Erfolg von 2022 kehrt „Die Passion – Die größte Geschichte aller Zeiten“ Ostern 2024 zurück auf den Fernsehbildschirm.

weiterlesen