Innenminister bei Löhner CKD

Station während Radtour

kopie_von_26_32_loehne
Innenminister Ralf Jäger (rechts).
veröffentlicht am 22.06.2016
Lesezeit: ungefähr < 1 Minuten

Löhne. Der Löhner Mittagstisch, getragen von der Cari­tas-­Konferenz St. Laurentius Löhne, hatte Besuch vom nordrhein-westfälischen Innenminister Ralf Jäger.

Dieser besuchte bei seiner Fahrradtour den Mittagstisch, der seit acht Jahren im katholischen Gemeindehaus Bedürftigen von Montag bis Freitag eine warme Mahlzeit anbietet. Jäger informierte sich über die geleistete Arbeit und bedankte sich ausdrücklich für das Engagement. Die Ehrenamtlichen des Mittagstisches bieten aber nicht nur eine warme Mahlzeit, sondern versuchen bei wohliger Atmosphäre, den Menschen in ihren Nöten beizustehen. Links die Vorsitzende der Caritas-Konferenz, Gabriele Riedl, die den Mittagstisch mit Kathrin Lees leitet, eine von 20 weiteren Ehrenamtlichen.

Weitere interessante Artikel auf DerDom.de
02.03.2024

 

 

 

 

Messdiener pilgern im Sommer nach Rom

Hunderttausende Kinder und Jugendliche ­engagieren sich als Messdiener. 35 000 von ihnen wollen an der Ministrantenwallfahrt teilnehmen.

weiterlesen
01.03.2024

 

 

 

 

Erzbistum Paderborn betritt Neuland

Prälat Thomas Dornseifer installiert Dr. Nils Petrat als Pfarrer der Pfarrei St. Dionysius Herne und ernennt Stefan Kaiser zum Pfarrbeauftragten und Ludger Keite zum moderierenden Priester des Pastoralen Raumes Pastoralverbund Dortmund-Nordost.

weiterlesen
01.03.2024

 

 

 

 

Digitalisierung verändert das Trauern

Können Menschen durch Digitalisierung unsterblich werden? Was macht es mit Trauernden, wenn sie durch KI in die Lage versetzt werden, mit Toten sprechen zu können?

weiterlesen