Dankesfeier für Sternsinger im Dom

„Respekt für dich, für mich, für andere“

3_20_sternsinger_korr
veröffentlicht am 15.01.2016
Lesezeit: ungefähr < 1 Minuten

Rund 250 Sternsinger aus dem Erzbistum nahmen am vergangenen Samstag gemeinsam mit ihren Begleiterinnen und Begleitern an einer diözesanen Dankesfeier in Paderborn teil.

Die Jungen und Mädchen reisten unter anderem aus Gemeinden in Hamm, Korbach, Dortmund und Sundern an. Gemeinsam gingen sie durch die Paderborner Innenstadt, um dann in den Hohen Dom einzuziehen. Dort feierten sie mit Weihbischof Matthias König eine Heilige Messe und zeigten, dass ihnen ein respektvoller Umgang mit Kindern in aller Welt wichtig ist. Der feierliche Gottesdienst war Höhepunkt der traditionellen Dankesfeier, welche in diesem Jahr vom Diözesanverband Paderborn des Bundes der Deutschen Katholischen Jugend (BDKJ) und von der Katholischen Landjugendbewegung (KLJB) im Erzbistum Paderborn ausgerichtet wurde. Das diesjährige Motto der bundesweiten Aktion Dreikönigssingen „Respekt für dich, für mich, für andere – in Bolivien und weltweit“ zog sich wortwörtlich als roter Faden durch den Gottesdienst: Sternsinger spannten einen roten Faden vor den Altar und bestückten ihn mit selbst gemalten Bildern ihrer Träume für eine bessere Welt.

Weitere interessante Artikel auf DerDom.de
02.03.2024

 

 

 

 

Messdiener pilgern im Sommer nach Rom

Hunderttausende Kinder und Jugendliche ­engagieren sich als Messdiener. 35 000 von ihnen wollen an der Ministrantenwallfahrt teilnehmen.

weiterlesen
01.03.2024

 

 

 

 

Erzbistum Paderborn betritt Neuland

Prälat Thomas Dornseifer installiert Dr. Nils Petrat als Pfarrer der Pfarrei St. Dionysius Herne und ernennt Stefan Kaiser zum Pfarrbeauftragten und Ludger Keite zum moderierenden Priester des Pastoralen Raumes Pastoralverbund Dortmund-Nordost.

weiterlesen
01.03.2024

 

 

 

 

Digitalisierung verändert das Trauern

Können Menschen durch Digitalisierung unsterblich werden? Was macht es mit Trauernden, wenn sie durch KI in die Lage versetzt werden, mit Toten sprechen zu können?

weiterlesen