Alles Gute kommt von oben – aber nicht von oben herab

Geben und Schenken hat eine göttliche Dimension, stellt Rita Burrichter fest. Dabei wird deutlich: Es kommt auf die Haltung des Gebenden an.