Jetzt k.punkt entdecken

Das Magazin der Kommende Dortmund.

veröffentlicht am 13.10.2020
Lesezeit: ungefähr < 1 Minuten

Das Sozialinstitut des Erzbistums Paderborn ist die Kommende Dortmund. Die Kommende Dortmund fungiert als Schnittstelle zwischen Kirche und Welt. Ziel des Instituts ist es, Menschen für das Gerechtigkeitsideal der Katholischen Soziallehre zu sensibilisieren. 

Durch ihr vielfältiges Bildungs- und Tagungsprogramm besitzt die Kommende Dortmund Leuchtturmcharakter und setzt viele Impulse für die Gestaltung eines gerechten Miteinanders in Gesellschaft, Wirtschaft und Politik, um so die Diskussion über die ethischen Grundsätze unseres Alltags voranzutreiben.

 Hier geht es zum aktuellen Magazin!

Weitere interessante Artikel auf DerDom.de
26.01.2023

 

 

 

 

Wider die Demokratie-Entleerung – Über Gewalt und Vorbeugung

Ein Gespräch mit dem Konfliktforscher Martin Winands über die Gewalt und wie man ihr vorbeugen kann.

weiterlesen
25.01.2023

 

 

 

 

Werler Ministranten – Beten in Blau

Grün an Wochentagen, Violett in der Fastenzeit und Rot an Feiertagen – so kennt man es aus dem Gottesdienst in der eigenen Gemeinde. Die Wallfahrtsbasilika in Werl setzt auf ein ­anderes Konzept und kleidet ihre Messdiener in einer eher selten zu sehenden Farbe.

weiterlesen
24.01.2023

 

 

 

 

Sternsinger: Kleine Menschen – große Wirkung

Rund 20.000 Kinder und Jugendliche nahmen im Erzbistum an der diesjährigen Sternsinger­aktion teil. In diesem Jahr wurde für alle Beteiligten wieder eine Dankesfeier im großen Stil ausgerichtet – mit Gottesdienst, Umzug durch die Innenstadt und Kinobesuch.

weiterlesen