Christenkür

  • 16.11.2017

Der Heiligabend fällt in diesem Jahr mal wieder auf einen Sonntag, was nicht nur für einen ziemlich kurzen Advent sorgt, sondern auch zu der Debatte führt, ob am 24. Dezember vormittags die Geschäfte öffnen sollen.

weiterlesen

Stimmt die Richtung noch?

  • 16.11.2017

Das Reformationsgedenken bescherte der Republik einen zusätzlichen Feiertag. Schon im vergangenen Jahr hatte der EKD-Ratsvorsitzende Heinrich Bedford-Strohm angeregt, einen anderen Feiertag wieder einzuführen: den Buß- und Bettag.

weiterlesen

Traut Euch mal was!

  • 16.11.2017

Talente entfalten ihren Wert, wenn sie zum Einsatz kommen.

weiterlesen

Dabei sein ist alles?

  • 09.11.2017

In Bielefeld wurde neulich ein neues Einkaufszentrum eröffnet und das Fernsehen zeigte abends Bilder von heranstürmenden Menschenmassen. Man ist ratlos. Was bringt Leute, junge Leute (!), dazu, sich bei so was morgens früh lange vor der Eröffnung anzustellen?

weiterlesen

Strahl der Wahrheit

  • 09.11.2017

London (-berg). Der weltberühmte Ayers Rock in Australien wird ab Oktober 2019 für Kletterer gesperrt. So ging es Anfang November durch die Medien. Mit der Entscheidung wollen die Verantwortlichen den Belangen der Aborigines Rechnung tragen. Der Uluru, wie der Ayers Rock in der Sprache der australischen Ureinwohner eigentlich heißt, gilt dem Volk der dort ansässigen Anangu als heiliger Berg.

weiterlesen

Werdet nicht geistlich bequem!

  • 09.11.2017

Das Gebet als „Öl“ erschließt den Zugang zur Teilnahme am ewigen Hochzeitsmahl.

weiterlesen

Das ganze Leben ist kein Quiz

  • 03.11.2017

Der Fortsetzungsroman „Die Hütte“ endet in dieser Ausgabe. Die einen werden ihm womöglich ergriffen nachhängen, die anderen sind heilfroh, dass es nun endlich vorbei ist.

weiterlesen