Der Fall

  • 21.03.2019

Kreuzwegstationen aus dem Erzbistum werden in der Fastenzeit an dieser Stelle vorgestellt. Die dritte Station in der Reihe zeigt die neunte Station des Kreuzweges aus der Kapelle des Priesterseminars in Paderborn.

weiterlesen

Die Hoffnung Jesu

  • 21.03.2019

Weil er uns liebt, sind wir für Jesus keine hoffnungslosen Fälle.

weiterlesen

Endlich leben

  • 14.03.2019

Am Aschermittwoch konnte man in den Zeitungen ausführlich über die Personalentscheidung des Bundestrainers lesen: Mats Hummels, Jérôme Boateng und – oh nein! – auch Thomas Müller gehören nicht mehr zur deutschen Fußballnationalmannschaft. Alles Irdische, so möchte man ein bisschen predigthaft reagieren, hat eben ein Ende, sogar die Karriere eines Fußballnationalspielers.

weiterlesen

Die Begegnung

  • 14.03.2019

Kreuzwegstationen aus dem Erzbistum werden in der Fastenzeit an dieser Stelle vorgestellt. Die zweite Station in der Reihe zeigt die vierte Station des Kreuzweges aus der Pfarrkirche St. Heinrich und Kunigunde in Paderborn-­Schloß Neuhaus.

weiterlesen

Naturtrüb? Na klar!

  • 14.03.2019

Was uns im Leben betrübt, kann uns klarer sehen helfen durch den Glauben.

weiterlesen

Haltung bitte!

  • 07.03.2019

Ernst-Wolfgang Böckenförde ist vor ein paar Tagen gestorben, der ehemalige Richter am Bundesverfassungsgericht. Man kennt ihn, weil er einen berühmten Satz formuliert hat, der nach ihm benannt ist: das Böckenförde-Diktum. „Der freiheitliche, säkularisierte Staat lebt von Voraussetzungen, die er selbst nicht garantieren kann.“

weiterlesen

Das Urteil

  • 07.03.2019

Kreuzwegstationen aus dem Erzbistum werden in der Fastenzeit an dieser Stelle vorgestellt. Die erste Station ist eine Arbeit der Künstlerin Nina Koch, die 2002 den Kreuzweg für die Heilig-Kreuz-Kirche in Dortmund-Rahm schuf.

weiterlesen

Hunger nach mehr

  • 07.03.2019

Jesus kennt die Versuchungen des Teufels und widersteht ihnen.

weiterlesen