Gemeinsam frei

  • 11.11.2016

Bad Salzuflen. Mit einer bunten Mischung aus Musik, Theater und Gesprächen auf der Bühne im Kur- und Stadttheater Bad Salzuflen hat die evangelische Lippische Landeskirche das Reformationsjubiläum 2017 eröffnet, unter Beteiligung von Dechant Klaus Fussy. Das Motto der Feierlichkeiten lautete: „Gemeinsam frei – Lippe feiert 500 Jahre Reformation“. An der Auftaktveranstaltung nahmen rund 400 Gäste aus Kirche, Politik und Gesellschaft teil.

weiterlesen

Aus Verlierern Gewinner machen

  • 11.11.2016

Bestwig. „Hallo Kirche, lebst Du noch?“ – so lautete die Frage des diesjährigen Missionarischen Forums im Berg­kloster Bestwig. Die Vorsitzende des Katholischen Deutschen Frauenbundes (KDFB) und Bundestagsabgeordnete Dr. Maria Flachsbarth, die als Hauptreferentin geladen war, stellte klar: „Kirche muss authentisch sein. Junge Men-schen sind verstört, wenn sie das Bodenpersonal der Kirche erleben. Sie leben ihre Spiritualität woanders, wenn wir sie nicht erreichen.“

weiterlesen

Auskunft über Gott geben

  • 11.11.2016

Hemer. Mit einer Vesper und einem kleinen Empfang ist der neue Dechant des Dekanates Märkisches Sauerland, Pfarrer Johannes Hammer, in sein Amt eingeführt worden. Dabei wurden auch einige pastorale Akzente gesetzt.

weiterlesen

Unsere Zukunft – starr vor Angst?

  • 11.11.2016

Dortmund. In diesem Jahr findet das 21. Interreligiöse Gebet am 22. November statt. Die Veranstalter wollen „in Zeiten großer Veränderungen und zunehmender Unsicherheiten in den Heiligen Schriften nach Perspektiven der Hoffnung suchen“.

weiterlesen

Alle Christen sind zur Heiligkeit berufen

  • 11.11.2016

Werl. Mit einem festlichen Pontifikalamt, das Erzbischof Hans-Josef Becker mit den Gläubigen feierte, ist am Allerheiligentag die Wallfahrtszeit in Werl beendet worden. Der Gottesdienst wurde in diesem Jahr von der ARD als Fernsehgottesdienst gesendet.

weiterlesen

Stark in die Zukunft

  • 04.11.2016

Lippetal-Herzfeld. Mit tierischer Unterstützung wurde in der St.-Ida-Basilika in Herzfeld der Pastoralplan für die beiden Gemeinden St. Ida Herzfeld und Lippborg im Bistum Münster, sowie Jesus Christus Lippetal im Erzbistum Paderborn mit einer Festmesse in Kraft gesetzt: Pinguine zierten die Kirche.

weiterlesen

Ein Fest der Gemeinschaft

  • 04.11.2016

Paderborn. Die christlichen Konfessionen in Paderborn wollen am Pfingstmontag 2017 in einem gemeinsamen Gottesdienst an den Beginn der Reformation vor 500 Jahren erinnern.

weiterlesen

Zeichen für eine gerechtere Welt

  • 04.11.2016

Horn-Bad Meinberg. „Eine Million Sterne“ sollen in Bad Meinberg leuchten. Das versprechen der Caritasverband für den Kreis Lippe und die Caritas-Konferenzen in Pastoralen Raum Südlippe-­Pyrmont. Am Samstag, 12. November, 17.00 Uhr, laden sie zu einer großen Lichteraktion von der katholischen Kirche Christkönig ein.

weiterlesen

Barrieren abbauen

  • 04.11.2016

Sundern. Felix Beste ist Handballfan. Aber kein gewöhnlicher. Der 24-Jährige unterstützt die 1. Herrenmannschaft des TV Arnsberg. Er bezeichnet sich selbst als „treuesten Fan“ des Teams, und die Sportler sehen das vermutlich genauso. Felix Beste hat die Dauerkarte mit der Nummer 001 und ist bei jedem Heimspiel dabei. Den Handballern aus Arnsberg wird er auch dann treu bleiben, wenn er demnächst nach Sundern zieht.

weiterlesen