Eltern-Kind-Gruppen im Trend

  • 08.04.2016

Minden. Die DJK Dom Minden hat 40 Gruppen mit 558 aktiven Mitgliedern. Das wurde bei der Jahreshauptversammlung unter der Leitung des Vorsitzenden Stephan Kurze im St. Michaelshaus bekannt.

weiterlesen

30 Jahre Ketteler-Cardijn-Werk

  • 08.04.2016

Olpe/Siegen. Sein 30-jähriges Bestehen hat das Ketteler-­Cardijn-Werk (KCW) als Sozialwerk von Katholischer Arbeitnehmer-Bewegung (KAB) und Christlicher Arbeiterjugend (CAJ) gefeiert.

weiterlesen

Im Krankenhaus nicht allein

  • 08.04.2016

Castrop-Rauxel. Sie arbeiten ehrenamtlich und bieten ihren Besuchsdienst im Rahmen der katholischen Krankenhaus-Hilfe in zahlreichen Hospitälern im Erzbistum Paderborn an. Zu erkennen sind sie an ihrer hellgrünen Kleidung, die ihnen auch ihren Namen gibt. Die „Grünen Damen“ kümmern sich um die Patienten während ihres Aufenthaltes im Krankenhaus und nehmen sich Zeit, um mit ihnen über ihre Wünsche, Befindlichkeiten und Ängste zu sprechen.

weiterlesen

Konsum, Klima, Lebenswandel

  • 08.04.2016

Dortmund-Barop. In 99 Karikaturen zu Themen wie Lebensstil, Konsum, Klimawandel und Gerechtigkeit wagen 40 Karikaturistinnen und Karikaturisten einen überraschend anderen Blick auf die Herausforderungen unserer Zeit. Auf witzige, verblüffende und manchmal auch erschreckende Weise regen sie zum Nachdenken über die Abgründe unseres individuellen Verhaltens, aber auch über die großen weltpolitischen Zusammenhänge an. Die Ausstellung ist vom 12. bis zum 27. April im evangelischen Gemeindehaus, Stockumer Straße 275, zu sehen. Nach Dortmund hat sie auch der katholische Pastoralverbund Dortmund Süd-West geholt.

weiterlesen

Offen und ehrlich

  • 08.04.2016

Erzbistum. Seit vielen Jahren war ausgerechnet die Bischofsstadt Paderborn ein weißer Fleck auf der Karte des Kreuzbund-­Diözesanverbandes, der Suchtselbsthilfe in der katholischen Kirche. Das hat sich jetzt geändert. In Paderborn ist nun zu den rund 80 Selbsthilfegruppen im Erzbistum mit etwa 900 Mitgliedern eine weitere dazugekommen – mit Unterstützung von Winfried Kersting, Referent für Suchtkrankenhilfe beim Diözesan-Caritasverband Paderborn. Im Interview spricht er über die Arbeit des Kreuzbundes.

weiterlesen

In fünf Jahren stand die neue Kirche

  • 01.04.2016

Dortmund-Wellinghofen. Ein rundes Jubiläum steht der katholischen Kirchengemeinde Heilig Geist Wellinghofen in diesem Jahr ins Haus: Das Gotteshaus an der Ecke Preinstraße/Auf den Porten wurde vor 60 Jahren eingeweiht.

weiterlesen

Es kann jeder von uns sein

  • 01.04.2016

Menden. Nach 18-monatiger Arbeit sind nun auch die beiden fehlenden Bilder im Schmittmann-Retabel in der Mendener St.-Vincenz-Kirche fertiggestellt worden. Der Maler Thomas Jessen schuf zwei Werke mit aktuellen Bezügen, die sich „genial“ in das Retabel einfügen, so die Mendener Museumsleiterin Jutta Törnig-Struck.

weiterlesen

Hilfe für Mexiko

  • 01.04.2016

Hamm. Als unermüdlicher Unterstützer der Bedürftigen in der Hammer Partnerstadt Mazatlán in Mexiko hat sich der Student Christian Gaponiuk nicht nur in seiner Kirchengemeinde einen Namen gemacht. Alles begann mit einem Schüleraustausch, doch als er von Dezember bis Januar zum vierten Mal zu einer Hilfsreise in Mexiko war, konnte er dort Spenden von fast 11 000 Euro verteilen.

weiterlesen

„Wir dienen überall“

  • 01.04.2016

Detmold. Tarcisius kam als junger Mensch durch einen Überfall zu Tode, als er einen kirchlichen Dienst versah. Was sich anhört wie ein Kriminalfall, ist als Geschichte der Start des Ministrantenwochenendes für den Pastoralen Raum Südlippe-Pyrmont in der Jugendbildungsstätte Kupferberg. Denn Tarcisius ist der Patron der Ministranten.

weiterlesen