Seinen Weg finden bei den Pfadfindern

  • 22.07.2016

Lünen. Über 100 Stämme und über 7 500 Mitglieder zählt derzeit die Deutsche Pfadfinderschaft St. Georg (DPSG) im Erzbistum Paderborn. Gegründet wurde sie im Jahre 1931. Doch was macht das „Dabeisein“ so spannend?

weiterlesen

Die Kirche ist unterwegs

  • 15.07.2016

Menden. Eine „Spirituelle Entdeckungstour“ veranstaltete das Dekanat Märkisches Sauerland am vergangenen Wochenende aus Anlass seines 10-jährigen Bestehens. Beim Dekanatstag ging es an besondere Orte zwischen Balve und Letmathe.

weiterlesen

Schwaches Wetter – starke Spiele

  • 06.07.2016

Arnsberg-Oeventrop. Unter dem Motto: „Mach Dich stark für Generationengerechtigkeit!“, hat sich der Caritasverband Arnsberg-Sundern an der Jahreskampagne des Deutschen Caritasverbandes beteiligt. In und um die Oeventroper Schützenhalle fanden dazu „Bundesgenera­tionenspiele“ statt.

weiterlesen

Tue es, genauso

  • 06.07.2016

Hagen. Auch bei der siebten Aufführung spürt der Zuschauer, dass die elf Darsteller und Darstellerinnen mit Begeisterung dabei sind. Ihre Freude trägt sich bis zu den Zuschauern, die jetzt in der Christ-König-Gemeinde das Musical „Der barmherzige Samariter“ sahen. Eltern, Geschwister und Interessierte dankten den jungen Künstlern mit stehendem Applaus.

weiterlesen

Gottesdienst unter freiem Himmel

  • 01.07.2016

Unna-Hemmerde. Es ist ein herrlicher Sonntag im Frühsommer. E-Piano-Klang und Gesang erfüllen das Wäldchen gleich gegenüber der katholischen Kirche St. Peter und Paul. Zahlreiche Gläubige haben sich um den Altar dort in der Waldkirche versammelt.

weiterlesen

„Wozu bist du da, Kirche in Schwerte?“

  • 22.06.2016

Schwerte. Vor rund zwei Jahren machten sich sieben Kirchengemeinden auf, um gemeinsam der Pastorale Raum Schwerte zu werden. Nun fand die Übergabe der von Erzbischof Hans-Josef Becker genehmigten Pastoralvereinbarung durch Prälat Thomas Dornseifer im Rahmen eines feierlichen Gottesdienstes in der St.-Marien-Kirche statt. „Hierfür bist du da, Kirche in Schwerte!“ So lautet das Leitwort für die Zukunft.

weiterlesen

Ein Kreuzweg rund ums Dorf

  • 17.06.2016

Menden-Lürbke. Nach fünfjähriger Bauzeit ist es endlich so weit. Die 14 neuen Kreuzwegstationen in Menden-Lürbke werden am Sonntag, den 26. Juni, eingeweiht. Es gibt zwei Besonderheiten: Zum einen führt der Kreuz-weg einmal um das ganze Dorf, zum anderen wurden die Stationen von Bürgern in Eigenleistung errichtet.

weiterlesen

Globalisierung und fairer Handel

  • 10.06.2016

Kamen. Sie sind gerade mal 16 Jahre alt und wachsen in einer globalen Welt auf. Doch was ist Globalisierung? Trage ich dafür eine (Mit-)Verantwortung? Diesen und anderen Fragen gingen jetzt die Neuntklässler der Hauptschule Kamen in einem „Sozialen Seminar“ der Dortmunder Kommende-Stiftung „beneVolens“ nach. Diese leistet damit einen wesentlichen Beitrag zur sozialethischen und politischen Bildung von benachteiligten Jugendlichen.

weiterlesen

Ökumenisches Pilgern auf dem Arday

  • 03.06.2016

Hagen. „Der heutige Tag war für mich und sicher auch für alle anderen Teilnehmer ein einmaliges Erlebnis“, so bedankte sich Isolde Ewald, ehemalige Hagener Rektorin, bei den Organisatoren des ACK-Pilgerweges. Dem pflichtete ihre Freundin Gisela Fiebig bei, die auf mehreren Etappen des Jakobusweges schon Erfahrung beim Pilgern gesammelt hat.

weiterlesen