Back to the Roots

  • 22.07.2016

Herne (emp). Während Herbert Grönemeyer in seinem Lied „Männer“ sich mit einigen Klischees des „Mannseins“ auseinandersetzt, heißt es im Oktober in Herne stattdessen „Back to the Roots“. Lukas Hellekes, Diakon im Pastoralverbund Herne-Süd, lädt Anfang Oktober zu spirituellen Wandertagen für Männer ein.

weiterlesen

Pilgernd in die Geschichte eintauchen

  • 15.07.2016

Dortmund. Über 100 Frauen aus dem gesamten Stadtverband Dortmund der Katholischen Frauengemeinschaft Deutschlands (kfd) gingen jetzt im Süden der Stadt auf große Pilgerfahrt. Von Apler­beck ging es über Schüren durch ein besonders schönes Stück des Dortmunder Südens und dann rund um den Phönix-See bis nach Hörde in die Stiftskirche Santa Clara.

weiterlesen

Große Chance für Hauptschüler

  • 06.07.2016

Dortmund-Husen/Derne. Ein wenig schüchtern werden dann doch selbst die scheinbar coolsten Neuntklässler der Katholischen Hauptschule Husen. Denn zum erfolgreichen Abschluss eines neuen Projektes, bei dem sie den Alltag im Wohn- und Pflegezentrum St. Josef (WPZ) in Derne intensiv kennenlernten, gab es Zertifikate. Und als sie diese endlich in ihren Händen hielten, waren Stolz und Freude nicht mehr zu übersehen.

weiterlesen

Caritas sucht Fahrräder für Flüchtlinge

  • 01.07.2016

Dortmund. Über 150 gebrauchte Fahrräder hat die Fahrrad-Selbsthilfewerkstatt „Am Ostpark“ seit Oktober 2015 gemeinsam mit geflüchteten Menschen repariert und diesen überlassen. Jetzt sucht der Caritasverband Dortmund weitere Drahtesel.

weiterlesen

Fußballfieber im Herner Montessori-Kinderhaus

  • 22.06.2016

Herne-Baukau. Das EM-Fieber hat auch das Montes­sori-­Kinderhaus an der Nordstraße gepackt. Beim großen Fußballfest strahlten das Kita-­Team, Eltern und Kita-Kinder mit der Sonne um die Wette.

weiterlesen

Gut betreut am Arbeitsplatz

  • 17.06.2016

Dortmund. Arbeiten und trotzdem schnell da sein, wenn sich der Nachwuchs nicht gut fühlt oder Trost braucht – in der „Kindervilla Schaukelpferd“ ist dies möglich. Denn diese sogenannte Großtagespflegestelle befindet sich auf dem Gelände der Kassenärztlichen Vereinigung Westfalen-Lippe (KVWL). Insgesamt neun Mädchen und Jungen unter drei Jahren werden ganz nah an den Arbeitsplätzen ihrer Eltern betreut. Möglich wurde dies in Zusammenarbeit mit dem Katholischen Trägerkreis Kindertagespflege (KTK).

weiterlesen

„Wer glaubt, ist nicht allein“

  • 10.06.2016

Dortmund (pdp). Dortmund war erstmals das Ziel der NRW-Wallfahrt für obdachlose und bedürftige Menschen. Etwa 170 Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus sieben Städten besuchten Stationen am Franziskanerkloster, auf dem Ostfriedhof und in der Gastkirche St. Michael.

weiterlesen

Eltern, Lehrer und Schüler singen zusammen

  • 03.06.2016

Dortmund. Was vor 25 Jahren zunächst als einmaliges Projekt gedacht war – ein Weihnachtskonzert mit Chorbeteiligung in der Props­tei­kirche – wurde zu einer festen Einrichtung: der ­Eltern-Schüler-Lehrerchor des Mallin­ckrodt-Gymnasiums.

weiterlesen

So bunt wie Dortmund

  • 25.05.2016

Dortmund (wma). Gelungene Premiere für das Stadtfest DORTBUNT. Auch die Katholische Stadtkirche sowie der Dortmunder Caritasverband waren mit dabei.

weiterlesen